Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf  

                   Ortswehr der Samtgemeinde Hanstedt                  

Montag, Juli 15, 2024

Vom Landkreis Harburg

Meldungen - Harburg
  • Der „Sommerspaß“ geht weiter! Von Dienstag, dem 16. Juli, bis Sonntag, dem 21. Juli, sind Kinder im Freilichtmuseum „Altem Handwerk auf der Spur": Sie werken, bedrucken, bildhauern und weben. Die Aktionen finden dienstags bis freitags ab 9.30 Uhr und am Wochenende ab 10.30 Uhr ohne Anmeldung statt. Familien sehen bei der „Gelebten Geschichte“-Gruppe, wie Menschen vor über 220 Jahren in der Heide im Sommer gelebt und gearbeitet haben. Am Wochenende zeigen die Darstellerinnen und Darsteller zusätzlich den Alltag vor 120 und vor 80 Jahren und damit die technischen Fortschritte. Der „Sommerspaß“ dauert mit verschiedenen Themenwochen noch bis Sonntag, den 11. August, an.
  • Mit großer Freude eröffneten am Mittwoch rund 70 Vertreterinnen und Vertreter der Politik und Verwaltung, des Tourismus, des ÖPNV, der Kindertagesstätte und des Naturparks die 19. Saison des Heide-Shuttles. Unter dem Motto "Die Welt mit den Augen eines Kindes sehen" legt die Region in diesem Jahr einen besonderen Fokus auf die jüngsten Mitglieder der Gesellschaft. Kinder und Jugendliche aus der Naturparkregion und darüber hinaus werden eingeladen, die Schönheit und Vielfalt der Lüneburger Heide zu entdecken.
  • Das eigene Auto oder Motorrad 24/7 bequem und in Echtzeit vom eigenen Sofa aus online anmelden? Ohne Termin und Wartezeit in der Zulassungstelle direkt losfahren, ohne auf Fahrzeugpapiere und die Stempelplaketten warten zu müssen? Mit der 4. Stufe der bundesweiten internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-KfZ) ist das mittlerweile einfacher und komfortabler als je zuvor möglich. Nicht von ungefähr nutzen immer mehr Einzelpersonen aber auch Großkunden wie Autohäuser oder Zulassungsdienstleister im Landkreis Harburg Tag für Tag die i-kfZ-Dienstleistungen über das Serviceportal der Kreisverwaltung portal.landkreis-harburg.de. Weil es aber gerade bei der Online-Anmeldung einiges zu beachten gibt und Privatpersonen in der Regel nicht alle paar Monate ein Auto anmelden, haben der bisherige Praktikant und künftige Auszubildende der Kreisverwaltung Marlon Dilba und die Mitarbeiterinnen des BürgerService/Kfz-Zulassung Kimberly Sievers und Mari Gomez ein weiteres Erklärvideo gedreht.
  • Was lange währt wird endlich gut, Hartnäckigkeit zahlt sich aus: Die Gelbe Tonne wird den Gelben Sack im Landkreis Harburg ab 1. Januar 2026 als Sammelsystem für Leichtverpackungen ablösen.
  • Ein Toter und 20 Verletzte nach Brand in Asylunterkunft in Buchholz / Landrat Rainer Rempe dankt Einsatzkräften
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Coockies zu.