Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf  

                   Ortswehr der Samtgemeinde Hanstedt                  

Donnerstag, September 29, 2022

Jahreshauptversammlung 2022

Am Freitag, den 06.05.2022 fand nach zwei Jahren wieder eine Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf statt. Zahlreiche, aktive Feuerwehrleute, Mitglieder der Altersabteilung, sowie fördernde Mitglieder hatten sich im Gasthaus Studtmann eingefunden. Als Gäste konnte der Ortsbrandmeister Philipp Fuchs den Kreisbrandmeister Volker Bellmann, den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Sebastian Seier, den stellvertretenden Ortsbrandmeister der Nachbarwehr Egestorf Stefan Drewes, sowie das Ratsmitglied Virginia Albers in Vertretung des Egestorfer Bürgermeisters begrüßen.

Einen Rückblick auf die vergangenen zwei Jahre hielt der Ortsbrandmeister Fuchs. Im Jahr 2020 musste die Wehr zu 14 Brand- und zu 15 technischen Hilfeleistungseinsätzen ausrücken. Auch im letzten Jahr bewältigten die Einsatzkräfte 35 Einsätze. Zu der Einsatzvielfalt gehörten unter anderem wieder Verkehrsunfälle und PKW-Brände auf der Autobahn. Der Brand einer Scheune in Ollsen ist besonders in Erinnerung geblieben.

Trotz der Einschränkungen der Pandemie konnten in den letzten zwei Jahren Feuerwehrleute an 16 Lehrgängen teilnehmen. Auch zahlreiche Übungsdienste wurden geleistet. Hier ist im Besonderen die Belastungsübung der Atemschutzgeräteträger auf dem Heidehimmel und in einem Abbruchhaus zu nennen.

Im Juni 2021 konnte die Wehr ihr neues Einsatzfahrzeug in Empfang nehmen. Zahlreiche Stunden haben die Planungen für das Fahrzeug gefordert.

Stabil ist der Mitgliederstand geblieben. Die Einsatzabteilung hat 45 aktive Frauen und Männer, 11 Mitglieder sind in der Altersabteilung. Unterstützt wird die Wehr durch 123 fördernde Mitglieder.

Anschließend mussten einige Funktionsbereiche neu gewählt werden.

Mareike Massel-Zöbisch wurde als 2. Gruppenführerin, Niels-Dennis Niemann als Funkwart und Jens Lindemann als Schriftführer wiedergewählt. Weiter im Amt bleiben die Gerätewarte Erik Müller und Florian Fuchs, sowie Dieter Stöckmann als Atemschutzgerätewart. Jürgen Meyer-Albers kümmert sich weiterhin um das Archiv und die Pressearbeit und Florian Fuchs bleibt Zeugwart. Der Festausschuss wird mit Christian Meyer und Philip Hartz wiedergewählt.  Neu gewählt wurde Bjarne Wasner als 2. Atemschutzgerätewart und Anja Sander als Kassenwartin.

Die Ratsfrau Virginia Albers überbrachte Grüße im Auftrag des Gemeinderates Egestorf und des Egestorfer Bürgermeister.

Der stellvertretende Ortsbrandmeister Stefan Drewes der Wehr Egestorf bedankte sich für die gute Zusammenarbeit.

Sebastian Seier, der stellvertretende Gemeindebrandmeister, bedankte sich bei der Wehr für die geleistete Arbeit und gab einen Rückblick auf die Ereignisse aus der Samtgemeindefeuerwehr. Anschließend beförderte er den stellvertretenden Ortsbrandmeister Heinrich Isernhagen zum 1. Hauptlöschmeister und Virginia Albers zur Hauptfeuerwehrfrau.

Der Kreisbrandmeister Volker Bellmann berichtete aus der Landkreisfeuerwehr. So berichtete er, dass der niedersächsische Landesentscheid der Leistungsvergleichsgruppen nicht wie ursprünglich geplant auf der Interschutz in Hannover stattfindet. Die Feuerwehr Laßrönne hat sich bereit erklärt den Entscheid auszurichten. Somit findet diese Veranstaltung im September im Landkreis statt. Die Feuerwehr Sahrendorf/Schätzendorf hatte sich für den Entscheid qualifiziert. Bellmann wünscht der Wehr eine erfolgreiche Teilnahme. Anschließend ehrte er Christian Meyer für die 25jährige Mitgliedschaft und Helmut Möller für die 40jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem Ehrenzeichen des Landes Niedersachsen.

Gutscheine gab es als Dank für Hartmut Tödter, für 22 Jahre Kommandoarbeit als Kassenwart und Dieter Stöckmann für 30 Jahre Arbeit im Kommando.

Zum Schluss der Versammlung berichtet Phillip Fuchs, dass die Wehr im nächsten Jahr ihr 125jähriges Bestehen ansteht. Er bat um Unterstützung bei der Planung einer Jubiläumsveranstaltung

 

Bild:1 Beförderte und Geehrte

v.l: KBM Volker Bellmann, Hartmut Möller, Virginia Albers, Christian Meyer, stellv. GBM Sebastian Seier

Bild:2 Dank für die langjährige Arbeit im Kommando der Feuerwehr

v.l.: Stellv. OrtsBm Heinrich Isernhagen, Ehem. Kassenwart Hartmut Tödter,

     AGT-Wart Dieter Stöckmann, OrtsBm Philipp Fuchs      

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Coockies zu.